Newsletter Anmeldung:
Newsletter Anmeldung:

Marktplatzentwicklungen von real.de sowie aktuelle Trends und Services rund um die E-Commerce Branche - abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.


Der e-Commerce Day 2020 steht in den Startlöchern

In the year 2020 … wird sich die Branche weiter verändern. Seien Sie (wieder) live dabei und diskutieren Sie mit uns die nächsten Trends und Herausforderungen im Online-Handel: auf dem e-Commerce Day am 15. Mai 2020. 

Und für alle, die es nicht erwarten können – unser zehnjähriges Jubiläum des e-Commerce Day in drei Minuten:

Kurzes Recap des e-Commerce Days 2019

Am 17. Mai 2019 fand der e-Commerce Day bereits zum zehnten Mal im Kölner RheinEnergieSTADION statt. Der Jubiläumsausgabe gebührend, wurde dies mit 1.900 Besuchern, 33 Fachvorträgen und über 100 Ausstellern gefeiert.

Vorträge, Aussteller und die Masterclasses

real.digital-Geschäftsführer Dr. Gerald Schönbucher eröffnete bei besonderem Ambiente in Vortragsraum 1 den zehnten und zugleich größten e-Commerce Day und überzeugte das Fachpublikum mit positiven Zahlen zur aktuellen Geschäftsentwicklung. Vortragsraum 1 bot circa 500 Zuschauern Platz, denn dieser befand sich auf der Nordtribüne des RheinEnergieSTADIONs. Dort genossen die Zuhörer nicht nur den atemberaubenden Blick auf das ganze Stadion, sondern auch auf die Vortragsbühne, die sich auf dem Stadionrasen befand.

real.digital Geschäftsführer Dr. Gerald Schönbucher eröffnet den zehnten e-Commerce Day 2019

Auf der circa 4.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche präsentierten sich Aussteller vieler etablierter Partner und Dienstleister wie PayPal, plentymarkets, Tradebyte, Händlerbund und Host Europe. Neben unserem eigenen Stand waren auch internationale Online-Marktplätze wie Cdiscount aus Frankreich, emag aus Rumänien und eprice aus Italien vertreten. Zudem fanden in diesem Jahr im Start-up-Village 23 junge Unternehmen eine Plattform.

Zum ersten Mal wurden die real.de Masterclasses veranstaltet, zu denen sich Online-Händler anmelden konnten, um mit vielen Tipps und Tricks rund um den Marktplatz versorgt zu werden. In Form von Workshops erhielten die Teilnehmer exklusive Insights von den verschiedenen Abteilungen bei real.de zu Themen wie der Start bei real.de, Optimierungsmöglichkeiten und Reichweitensteigerung für die eigenen Angebote sowie Handlungsmöglichkeiten, um die richtigen Mitarbeiter zu finden.

real.de Masterclasses
Die real.de Masterclasses fanden zum ersten Mal beim e-Commerce Day 2019 statt.

Parallel dazu hielten den ganzen Tag über Online-Handels-Experten wie Oliver Prothmann (Panda.Black, BVOH), Sebastian Schüle (Google), Claudia Studtmann (Facebook), Melvin L. Dreyer (Händlerbund), Jonny Hofberger (plentymarkets), Sabrina Mertens (ECC), E-Commerce Rockstar Michael Atug und viele weitere Profis Vorträge zu aktuellen und relevanten Fachthemen der E-Commerce Branche. Zum Abschluss motivierte Joey Kelly mit seinem Vortrag „NO LIMITS“ das Publikum, sich Ziele zu stecken und diese mit Leidenschaft zu verwirklichen.

Vom Beach-BBQ bis zur After-Show-Party

Bereits am Vorabend des e-Commerce Day fanden sich zahlreiche Aussteller, Branchen-Experten sowie -Interessierte im Playa Beach Club zum entspannten Networking bei einem leckeren BBQ-Buffet, kalten Getränken und einigen Runden Beachvolleyball ein.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt und so konnten sich sowohl Messebesucher als auch Aussteller und Speaker am reichhaltigen Mittag- sowie Kuchenbuffet stärken.

ecd Buffet
Auch für das leibliche Wohl war auf dem e-Commerce Day 2019 gesorgt.

Wer von Vorträgen und Networking zwischendurch eine kurze Pause einlegen wollte, fand auf der real.de Kirmes die optimale Abwechslung: Die Besucher konnten beim Glücksrad Preise abstauben, Popcorn essen, beim Rodeo die Sattelfestigkeit prüfen oder sich sogar in einem Ballon auf 50 Meter Höhe ziehen lassen, um dort einen großartigen Blick über Köln zu genießen.

Zum Abschluss des zehnten e-Commerce Day wurde auf der After-Show-Party nicht nur kräftig gefeiert, sondern auch ordentlich das Tanzbein geschwungen.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Ausstellern und Speakern für einen gelungen Messetag, tolles Networking und viele gute Gespräche und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.